Nebelkerzenargumentation

In einem Interview mit der „Osthessen News“ äußert sich AfD- Bundestagskandidat Martin Hohmann fragwürdig zum neuen hessischen Bildungsplan. Darauf bezugnehmend, das der von Schwarz-Grün verabschiedete Lehrplan u.a. die „Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intersexuellen Menschen“ aufnimmt, kann der Politiker nicht mehr an sich halten, wie mir scheint. Dieser macht deutlich „Wenn dieser Sexualkundelehrplan so durchgezogen wird und Kinder zu früh und mit schulischem Zwang zur Sexualität geführt werden, kann es dazu kommen, dass ungefestigte junge Männer dann irgendwann, wenn sie ein Sexualverbrechen begangen haben, sagen: Das haben wir doch in der Schule durchgenommen, da bin ich doch darauf hingeführt worden. Was sagen wir denn dann?“

Dabei verkennt Hohmann jedoch, das eine sexuelle Minderheit der er in diesem Interview u.A. grundsätzliche Ungefestigtkeit unterstellt, das eine ist, es jedoch bei sexualisierter Gewalt genau genommen kein sexuelles Interesse des Täters am Geschlecht Betroffener gibt, sondern ausschließlich das Ausleben v. Gewalt- sowie Allmachtsfantasien im Vordergrund steht.

Ich sowohl in meiner Eigenschaft als Mitglied des Vereins NetzwerkB (Mitgliedsnummer 173) (Netzwerk Betroffener sexualisierter Gewalt), als auch als Überlebender mir in der Vergangenheit gänzlich unverlangt aufgezwungener Verbrechen an meiner Menschenwürde, verwahre mich ausdrücklich gegen diese Nebelkerzenkampagne seitens AfD- Bundestagskandidat Martin Hohmann, die sowohl mein Leid, als auch das vieler Dritter bereits dafür instrumentalisiert hat. Auch möchte ich darauf hinweisen, dass der Politiker kein Einverständnis v. Betroffenenverbänden wie eben NetzwerkB, sowie Gegen Missbrauch e.V.  für dessen, zudem ein zudem ganz anderes Thema betreffende, Kampagne eingeholt hat. Einfach widerlich, abartig und respektlos das!

Ich möchte an der Stelle auch an die vielen Betroffenen erinnern, die sich ob Ihrer Verzweiflung das Leben genommen haben, die genauso instrumentalisiert worden sind. Bleibt zu hoffen, dass in Zukunft diese Art der Instrumentalisierung Betroffener v. sexualisierter Gewalt verhindernd – einschl. dem Schädigen des Andenkens Verstorbener – endlich ein wirksames Rechtsmittel geschaffen wird, damit solche so fragwürdige Nebelkerzen endlich strafrechtlich verfolgt werden!

In diesem Sinne

 

 

Die Administration

Artikelbild von error – Lizenzbedingungen



10 Antworten zu “Nebelkerzenargumentation”

  1. Way cool! Some very valid points! I appreciate you penning this post and also the rest of the site is also very good. Rodney Dove

  2. Fabulous, what a blog it is! This blog presents helpful data to us, keep it up. Brian Onorato

  3. On this console, you will legendary title ready for you. Myron Omlin

  4. sikis izle sagt:

    Lauren, great blog with so much information. Now I, for one, want to see all the water parks, especially the waterfall! Thanks for the great reviews. Carol Felan

  5. porno izle sagt:

    Really informative article post. Really looking forward to read more. Horacio Santopolo

  6. erotik sagt:

    Im thankful for the blog article. Really thank you! Cool. Johnathan Geyette

  7. eskort sagt:

    Revisa la configuracion del reloj de cuanta atras y de la hora de inicio de la reunion. Nos esta funcionando correctamente. Donte Arreola

  8. mature sagt:

    This paragraph will assist the internet people for building up new webpage or even a blog from start to end. Johnson Cail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen